Papageien partnervermittlung rita ohnhäuser


Lust auf den ersten Frühlingsputz zum Beispiel oder auch Lust auf den richtigen Partner.

frau sucht den mann in der schweiz

Und da geht es Tieren genauso wie Menschen. Eine Tierart allerdings ist ganz besonders bemüht, den richtigen Lebenspartner zu finden: die Papageien. Aber wie sollen diese niedlichen Haustiere schon andere Vögel kennen lernen, wenn sie alleine gehalten werden?

singles gronau epe

Bei der Papageien-Partnervermittlung zum Beispiel. Ja, so etwas gibt es. Zu ihr werden Papageien gebracht, die sich vor lauter Einsamkeit ihre Federn ausrupfen.

flirten funny

Papageien sind Schwarmtiere und dürften eigentlich gar nicht alleine gehalten werden. Die Vögel eines Schwarmes kennen einander so gut, dass gruppenfremde Artgenossen aus dem Schwarm vertrieben und manchmal sogar getötet werden.

Aber selbst wenn Papageien artgerecht gehalten werden, kann es passieren, dass sie sich nicht ausstehen können. Dann hilft also nur noch der Weg zur papageiischen Partnerbörse.

singles selb

Dort können sich die gefiederten Freunde in Ruhe die richtigen Partner wählen. Einige Papageien finden sofort den richtigen Partner, andere brauchen sechs Monate dafür.

partner kennenlernen internet kostenlos

Aber danach hat das Federrupfen ein Ende. Eines allerdings unterscheidet so eine Papageien-Beziehung von der menschlichen: Papageien bleiben ihr ganzes Leben lang zusammen.

Auf dem Grundstück ist es ruhig. Nur zwei prächtige Gänse watscheln schnatternd umher. Winteridylle beherrscht das Grundstück zwei Kilometer südlich von Berlin. Vogellaute in allen erdenklichen Tonlagen ertönen. Es pfeift, zwitschert, fiept und tiriliert.